RoLaRe - Sport CLUB

Dies ist die Plattform für gemeinsames und betreutes Training im RoLaRe-Sport CLUB, die optimale Ergänzung, nachdem man die RoLaRe-Kurse absolviert hat und dann so richtig sportlich-aktiv "loslegt.

Bedingt durch die momentanen gesetzlichen Vorgaben und Beschränkungen aufgrund der Corona/CoVID19-Pandemie, kann - je nach aktueller Lageentwicklung - unter Umständen derzeit evtl. nur Einzel-, Paar- oder Familientraining stattfinden!

Grundsätzlich handelt es sich bei nahezu allen von RoLaRe angebotenen Ausdauersportarten um praktisch 100% kontaktfreien Sport (anders als z. B. bei den Mannschaftssportarten im Ballsportbereich), welcher sich auch unter "Pandemiebedingungen" recht risikofrei und weitgehend gefahrlos ausüben lässt.

Gemeinsames Training - Rollskisport, bzw. Langlauf und Radsport immer begleitet durch den Trainer/Übungsleiter - zu fixen und verlässlich planbaren Zeiten, ganzjährig, im Sommer- u. im Winterhalbjahr, feste Treffpunkte und Zeiten, abwechslungsreiche, wiederholende Strecken (gut und wichtig für die Beobachtung/Dokumentation der Leistungsfortschritte)

Wir haben keine Berührungsängste oder gar Scheuklappen auf: bei den Rollsportarten (RS/CS) können auch "Nordic Blader" (Inliner plus Langlauf-, bzw. Rollskistöcke) und Rollskiläufer in beiden Techniken/Stilarten on-road mitrollern; bei den off-road-Einheiten müssen aufgrund der Naturwege nur geländegängige Räder und (Luft-)Bereifung in Radgröße 125, 130, 150 oder auch 200 mm vorhanden sein. Wir machen im Grundsatz keine große Unterscheidung/Unterteilung zwischen Cross-Skatern und Rollskiläufern und lassen auch sehr gerne Nordic-Blader mitrollern.

Wer das kostenfreie Trainingsangebot zum nordischen Rollsport oder zum Radsport mit Gleichgesinnten im Rahmen der CLUB-Stufe "BASIC" nutzen möchte, meldet sich bitte unter Tel. 0179-6909044 oder 06127-7058163, bzw. per E-Mail ([email protected]). Über eine Smartphone-Messenger-Gruppe werden dann die jeweiligen Treffpunkte (inkl. GPS-Koordinaten für die Parkplätze) und Zeiten rechtzeitig bekanntgegeben. Siehe auch weitere Infos unter der eigenen Rubrik "RoLaRe-Trainingsgruppe".

Voraussetzung zur Trainingsteilnahme Rollsport: sichere Beherrschung der Grundtechniken (inkl. bremsen, kurvenfahren, Stockeinsatz), einsatzfähiges Material und die konditionelle Fähigkeit 60 bis max. 90 Minuten auf Cross-Skates oder Rollski durchzustehen. Wer hier (noch) nicht so sicher oder Anfänger und Einsteiger ist, der sollte zunächst die drei aufeinander aufbauenden RoLaRe-Kurse für nordischen Rollsport absolvieren.

RoLaRe - Sport CLUB

Die Angebote des RoLaRe-Sport CLUB ab der CLUB-Stufe "BRONZE" aufwärts können nur nach einem ausführlichen und persönlichen Beratungsgespräch gekauft werden. Für die Grundstufe "BASIC" ist dies zwar nicht zwingend erforderlich, aber grundsätzlich dennoch empfehlenswert.

Alles andere wäre unserios und macht keinen Sinn.

Preise&Leistungen RoLaRe-Club BASIC und BASICPlus

BASIC/BASICPlus = ideal für Breiten-, Freizeit- u. Hobbysportbereich, Einsteiger & Anfänger

 

Teilnahmemöglichkeit an allen angebotenen Trainingseinheiten

Saisontrainingsplan (nur BASICPlus) modular, multi-disziplinär

Schwerpunkte sind hier insbesondere Grundlagenausdauer/Fettverbrennung, Muskelaufbau, Verbesserung der Athletik und Gewichtsreduktion


kompetente, markenneutrale Beratung und Empfehlungen bei Kauf von Sportgeräten/Sportartikeln und Zubehör (Bereiche: Rollski/Cross-Skating/Langlauf/Radsport/Fitness

Jahresgebühr:

€60,00 p. P./BASICPlus
kostenfrei/BASIC 

Version "BASIC": kostenfreie Teilnahmemöglichkeit an allen angebotenen Trainingseinheiten des RoLaRe-Clubs, allerdings ohne Erstellung eines Saisontrainingsplanes

Mitglieder des Radfahrervereins RV 1899 Hochheim e.V. (RVH)  erwerben die CLUB-Stufe BASICPlus automatisch gratis, ohne Mehrkosten über die bestehende Vereinsmitgliedschaft im RVH; Mitglieder des BDR (Bund Deutscher Radfahrer) und seiner Landesverbände, sowie Mitglieder des DSV (Deutscher Skiverband) und seiner Landesverbände erhalten die CLUB-Stufe BASICPlus zu jährlich EUR 45,00. Nachweis erforderlich!

Preise&Leistungen RoLaRe-Club BRONZE

BRONZE = ideal für ambitionierte Sportler aus dem Freizeit- u. Hobbysportbereich

 

alle Leistungen der Clubstufe „BASIC“ Plus
zzgl. professionelle Ernährungsberatung










Jahresgebühr:

€150,00 p. P.

Preise&Leistungen RoLaRe-Club SILBER

SILBER = ideal für den Leistungssportbereich/ambitionierter Lizenz-Wettkampfsport

 

 alle Leistungen der Clubstufen „BASICPlus“ und „BRONZE“

 zzgl. Saisontrainingsplan Hauptsportart

 







Jahresgebühr:

€220,00 p. P.


Trainingsplanerstellung erfolgt durch externe/n Fachtrainer
   

Preise&Leistungen RoLaRe-Club GOLD

GOLD= ideal für den Hochleistungssport/hochambitionierter Lizenz-Wettkampfsport


alle Leistungen der Clubstufe „BASICPlus“, „BRONZE“ und „SILBER“

ohne Saisontrainingsplan, dafür aber:

zzgl. hochdetaillierter Trainingsplan Wettkampfsport in der Hauptsportart

zzgl. einmalige, sportmedizinische Untersuchung/Leistungsdiagnostik (privatärztlich) bei erfahrenem Mediziner mit fundiertem Hintergrundwissen Leistungssport

Jahresgebühr: ab €350,00 bis €550,00 jeweils p. P.

(Gebühr ist abhängig von der erforderlichen Komplexität des detaillierten Trainingsplanes)

Trainingsplanerstellung erfolgt durch externe/n Fachtrainer

Für wen eignet sich welche RoLaRe-Sport CLUB-Stufe?

Club-Stufe BASIC/BASICPlus: Freizeit-, Hobby- u. Breitensportler, die Wert auf ein gezieltes und effektives Training mit Gleichgesinnten legen, den Fokus ihrer sportlichen Aktivitäten aber mehr auf Spaß und Fitness, als auf hauptsächlich wettkampfspezifische Ergebnisorientierung legen;

Club-Stufe BRONZE: für alle, die sich auf eine neue Herausforderung im Sport vorbereiten wollen, z. B. einen Rad-, Rollski- oder Skilanglauf-Marathon und/oder ihr Training etwas professioneller angehen wollen;

Club-Stufe SILBER: hier ist man richtig, wenn man bereits gelegentlich an Lizenzwettkämpfen, bzw. ähnlichen Breitensportveranstaltungen teilnimmt oder einen Einstieg in den ergebnisorientierten Wettkampfsport plant und das hierfür notwendige Rüstzeug benötigt;

Club-Stufe GOLD: das ist der Bereich, in dem es in erster Line um Leistungssteigerung und Optimierung im Leistungs- u. Hochleistungssport geht und wenn der "Turbo-Modus" zum Durchstarten im Wettkampfsport schnell und effektiv gesucht und gefunden werden soll